Interessant anzuschauen, einerseits teilweise berechtigte

Interessant anzuschauen, einerseits teilweise berechtigte Kritik an . Andererseits macht der Redakteur genau die Fehler, welche man bei Rezo teils zurecht anprangert, die Analyse ist erschreckend selektiv und manipulativ.