Verändern ist ungleich Entwickeln. Dinge können sich

Verändern ist ungleich Entwickeln.
Dinge können sich immer ändern. Dadurch ist eins nicht besser als das andere. „Entwicklungen“ hingegen bauen aufeinander auf und implizieren, dass es jetzt besser/höherwertiger ist als vorher.